Sie sind hier: Über uns

Kontakt

DRK-Kreisverband Witzenhausen e.V.

Tel: 05542 9323-100
Fax: 05542 9323-322

Mail:
info[at]drk-wiz[dot]de

Hausanschrift:
Im Kleinen Felde 18-20
37213 Witzenhausen

Der Kreisverband Witzenhausen e.V.

Klicken Sie bitte die Bilder oder Links der Angebote Ihrer Wahl an.

Fotos: A. Zelck, T. Gassmann / IKRK, DRK-Archiv, M. Zimmermann

Kirschenland Witzenhausen

Wenn an seidigen Frühlingstagen die Sonne schon früh im Jahr ihre Kraft über der Werra entfaltet, verwandeln über 150 000 Kirschbäume Tal und Hänge um Witzenhausen in ein grandioses Blütenmeer.

Unser DRK Kreisverband Witzenhausen e.V. liegt im Mittelpunkt jener Landschaft, in der die Brüder Grimm vielleicht Schneewittchen trafen.

Vier Ortsvereinigungen und die Bergwacht sind in unserem Kreisverband mit ihren Bereitschaften angeschlossen.

Die DRK-Bereitschaften Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf, Großalmerode sowie Hessisch Lichtenau betreuen in der Regel das Gebiet ihrer politischen Gemeinde. So werden Sanitätsdienste bei Sportveranstaltungen und Festen, und Betreuungs- und Verpflegungsdienste geleistet. In Zusammenarbeit mit den örtlichen Feuerwehren werden Übungseinsätze absolviert.

Die Bereitschaften Bad Sooden Allendorf, Großalmerode, Hessisch Lichtenau und Witzenhausen beteiligen sich an den Katastrophenschutzeinheiten "Sanitätszug" und "Betreuungszug".

Die Bergwacht Meißner steht mit erfahrenen Helfern und einem Fahrzeug zur Verfügung.

Der Rettungsdienst wurde zum 1.1.2003 in die DRK- Rettungsdienst Werra-Meißner gGmbH ausgegliedert. Gesellschafter dieser gemeinnützigen GmbH ist zu 100% unser DRK-Kreisverband Witzenhausen e.V.. Unsere Gesellschaft ist der größte Leistungserbringer des Rettungsdienstes im Werra-Meißner-Kreis.

Im Sinne einer qualitativ hochstehenden Daseinsfürsorge stellen wir rund um die Uhr für die Bevölkerung die Dienstleistungen der Notfallversorgung Krankentransport und notärztlichen Versorgung - von fünf Rettungswachen aus - sicher.

Haupt- wie ehrenamtliche Mitarbeiter sind im Rettungsdienst, der Ausbildung, der Sozialarbeit und in der Verwaltung des Roten Kreuzes tätig.

Der Hausnotruf erleichtert es älteren oder kranken Menschen, in der eigenen Wohnung zu bleiben.

Unser Menue-Service (Essen auf Rädern) bringt Ihnen viel Genuss und die Sicherheit einer gesunden Ernährung ins Haus.

Unsere Kleiderkammer nimmt gebrauchte Kleidung und gibt sie an Bedürftige wieder ab.

Bei unseren Blutspendeterminen arbeiten haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter Hand in Hand.

Weit über 200 Millionen Mitglieder zählen das Rote Kreuz und der Rote Halbmond rund um den Erdenball. Allein in der Bundesrepublik Deutschland gehören derzeit über vier Millionen Gleichgesinnte dieser großen Solidargemeinschaft an.

Die Verwirklichung der Rotkreuzidee ist ohne die ständige Mithilfe der Bürger nicht denkbar.

Deshalb brauchen wir Leute wie Sie. Durch Ihren persönlichen Einsatz oder Ihre finanzielle Unterstützung wird unsere Hilfe noch erfolgreicher und nachhaltiger.

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft beim Roten Kreuz haben oder uns finanziell unterstützen wollen, können Sie kostenlos und unverbindlich weiteres Informationsmaterial anfordern.